krosta.tv Nachgeschaut: Die U-Boote der P Klasse Petry/Pretzell und unser aller Angela

krosta.tv Nachgeschaut: Die U-Boote der P Klasse Petry/Pretzell und unser aller Angela

Nach dem bodenlosen Absturz der CDU mit Angela Merkel bei den letzten Bundestagswahlen (- 7,4% und 55 Abgeordnete weniger), in der als Wahlsieger eine starke rechtskonservativen „Alternative für Deutschland“ mit 12,6% und 94 Sitzen in den Bundestag gespült wurde, hat „Mutti Merkel“ im Existenzkampf um ihre Macht und den SchwarzGeldGrünen Untergang 2.0 BTW 2017 Jameika

ihre „letzte Geheimwaffe“ für den Machterhalt durch sehr voraussichtliche Neuwahlen aktiviert:

Die CDU U-Boote der P Klasse Petry/Pretzell und ihre „Geheimarmee“ aus CDU Mitgliedern!

Wer auf Wikipedia die Einträge von Merkel und Petry vergleicht dem wird auffallen: Beide Frauen (welch ein Zufall aber auch) haben fast identische Lebensläufe!  Und beide wurden installiert

https://de.wikipedia.org/wiki/Angela_Merkel
https://de.wikipedia.org/wiki/Frauke_Petry

BTW2017 Frauke Petra nur ich bin koalitionsfähig

Schaut man in den Lebenslauf von Frauke Petry so wird man feststellen, dass sie schon vor Gründung der AfD vom System umarmt wurde!

So erhielt Petry (nur um einige der Preise zu nennen die sie erhalten hat):

  • 2008 den IQ Innovationspreis Mitteldeutschland der Wirtschaftsinitiative für Mitteldeutschland
  • 2011 Sächsischer Gründerinnenpreis des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz

und

  • 2012 die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

verdienstmedaille

Ein Orden den der Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland verleiht!

 

Darüber hinaus ist es auch wichtig zu wissen: Sowohl Petry als auch Pretzell hatten nach allen vorliegenden Informationen wahrscheinlich finanzielle Probleme größeren Ausmaßes.

Bei Petry durch Firmenpleite (trotz der vielen Preise!) und Pretzell aus (vermutlich) eher „windiger Natur“.

Wichtig ist in diesem Zusammenhang zu wissen: Dem Rechtsanwalt Pretzell wurde die juristische Zulassung entzogen bzw. er hat sie nach eigenen Angaben zurückgegeben.

Eine Rückgabe ist allerdings eher unüblich, da eine Zulassung ruhen kann. Ohne Zulassung kann er nicht mehr in „seinem Beruf“ als Rechtsanwalt arbeiten!

 

Völlig unbemerkt von einer größeren Öffentlichkeit war Petry übrigens am 24. Januar 2016(!) als Gast nach TelAviv  eingeladen für den Think Tank (Denkfabrik) “Israel Europe Freedom Center” zu einer Diskussion über „Was in Deutschland „wirklich“ geschieht.“

Eine Veranstaltung die genau 24 Tage nach der Kölner Silvesternacht mit ihren massiven sexuellen Übergriffen stattfand.

BTW2017 Frauke an der Bar

http://www.hagalil.com/2016/01/afd/

 

Es ist doch erstaunlich, dass ein Mitglied einer „NAZI-Partei“ nach Israel eingeladen wird, oder?

 

Von daher ist es wohl auch kein Wunder, wenn der Mann von Frauke Petry Marcus Pretzell  genau 1 Jahr später in Koblenz verkündet:

Israel ist unsere Zukunft!

Rückblickend  meinte er wohl damit die Zukunft von Frauke Perty und ihm selbst und nicht von Deutschland durch die illegale massenhafte Ansiedlung von mohammedanischen Fachkräften durch Frau Merkel.

 

Bei Israel sollte man immer auch daran denken, dass dieser Staat auf dem Land des Baron Edmond James de Rothschild gegründet wurde!

Auszug aus Wikipedia: „1882 begann er Grundstücke in Palästina zu erwerben …  und wurde somit ein aktiver Unterstützer des Zionismus. 1889 übergab er 25.000 Hektar des Agrarlandes samt den sich darauf befindenden Ansiedlungen an die Jewish Colonization Association. Weiterhin ermöglichte er russischen Juden in den 1880er Jahren sich wegen dort stattfindender Pogrome in Palästina anzusiedeln … .

Rothschild gründete 1924 die Palestine Jewish Colonization Association, die mehr als 500 Quadratkilometer Fläche in Israel erwarb, und unternahm insgesamt zwischen 1887 und 1925 fünf Reisen nach Palästina, um die Entwicklung seiner „Kolonien“ sowie der Pioniersiedlung Rischon leTzion zu verfolgen.

Es wird geschätzt, dass er für diese Unternehmungen mehr als 50 Millionen Dollar ausgab.“

Engagement für den Zionismus

https://de.wikipedia.org/wiki/Edmond_Rothschild

Und wer Wikipedia nicht glaubt, der höre hier in dieses exklusive Interview mit dem Baron Nathaniel Charles Jacob Rothschild zu den 100 Jahren „Balfour Deklaration“

 

Was unterscheidet Pretzell und seine Gattin Petry von den Machtstrukturen und Gepflogenheiten der Altparteien? Nichts!

Machtpolitiker,  Machtpolitiker ohne Macht. Und das war es auch. Enden wie Lucke, denn FDP und CDU werden die beiden auch nicht nehmen und als

„Die Blauen“

BTW2017 Frauke Petry DENIC Dieblauen

so der vermutliche Name der „neuen Partei“ des Duos Petry/Pretzell (man achte auf das Datum!), werden sie eine Kleinstpartei bleiben wie Luckes ALPHA oder Hörstels DEUTSCHE MITTE oder die DKP oder MLPD!

Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Google+Share on VKPin on PinterestShare on Tumblr

Hinterlasse einen Kommentar

Unterstützen Sie unsere mediale Arbeit!